Beiträge von Roman

    So habe noch etwas gebastelt und gesehen das die Kabel vom Stecker für die Beleuchtung sind. Hatte mich nur gewundert das es 3 sind aber 2 nur zur anderen Seite gehen entweder habe ich das 3 nicht gesehen oder es ist Masse und das kommt auf der andere Seite wieder.
    Habe mal ein Bild drangehängt das sind die Farben.
    Hallo Bierdruck wie wo was meinst du denn wo man was sieht auf welchem Bild? Hey du wohnst ja ganz in der Nähe übrigens.
    Gruss

    So habe noch etwas gebastelt und gesehen das die Kabel vom Stecker für die Beleuchtung sind. Hatte mich nur gewundert das es 3 sind aber 2 nur zur anderen Seite gehen entweder habe ich das 3 nicht gesehen oder es ist Masse und das kommt auf der andere Seite wieder.
    Habe mal ein Bild drangehängt das sind die Farben.
    Hallo Bierdruck wie wo was meinst du denn wo man was sieht auf welchem Bild? Hey du wohnst ja ganz in der Nähe übrigens.
    Gruss

    Ein Kabel ist 2 farbig aber ich werde nochmal den einen Halter abmachen und dann sehe ich vielleicht mehr und werde vielleicht ein Foto machen. Mich interessiert es immer sehr was so verbaut ist und wofür es ist. Schaltpläne hat man ja aber kann daraus leider nichts erkennen.

    Ein Kabel ist 2 farbig aber ich werde nochmal den einen Halter abmachen und dann sehe ich vielleicht mehr und werde vielleicht ein Foto machen. Mich interessiert es immer sehr was so verbaut ist und wofür es ist. Schaltpläne hat man ja aber kann daraus leider nichts erkennen.

    Habe mich mal dran gemacht und ein Kenwood Radio mit Monitor und ein Deckenmonitor 17 Zoll verbaut. Bin ganz zufrieden mit meinem Werk und war relativ einfach hätte gedacht es wird komplizierter.
    Ein Problem habe ich nur wenn der Motor läuft sind Störungen auf dem Deckenmonitor zu erkennen. Wenn ich ihn an eine Batterie anklemme die ich ins Auto stelle dann läuft er gut also muss wohl einen Entstörfilter zwischensetzen.

    Hallo, wollte kurz schreiben das ich wieder hier bin und wieder mit Voyager. Hatten jetzt einige Zeit andere Fahrzeuge aber wir kamen zurück zum Voyager und muss sagen wir sind sehr zufrieden mit dem jetzigen ein 200er Grand Voyager LX echt der Hammer. Ich glaube fährt man einmal Voyager gibt es wirklich nicht viel besseres und auch qualitätsmäßig hatte uns Chrysler nie enttäuscht.

    Danke, für die Info. Da bin ich ja beruhigt dachte schon da stimmt was nicht. In der Anleitung steht nicht konkret drin das die mit an gehen. Aber vielleicht gewollt wegen Blendung während der Fahrt.

    Danke, für die Info. Da bin ich ja beruhigt dachte schon da stimmt was nicht. In der Anleitung steht nicht konkret drin das die mit an gehen. Aber vielleicht gewollt wegen Blendung während der Fahrt.