2,5l Tuning - 250bhp (Project TBI-2-TII)

  • Diesel??????


    Jürgen, das ist ein 2,5L Benziner den der da aufgeblasen hat. Diesel gibts in den USA erst seit dem RG. Deswegen wurde der ES/GS-Diesel auch in Graz gebaut.


    P.S. Is aber trotzdem ein heißer Ofen. :107:

  • Tach Elmar,
    ups, da habe ich etwas falsch gelesen.
    Mir war nicht bekannt das es im Voyager einen 2,5l TBI Turbo Benziner gibt.
    Danke für deine Aufklärung.


    Jens (BadBoy) : kannst du diesen Beitrag dann bitte in die Benzinerecke schieben. Danke Jürgen.

  • Zitat

    Original von Voyager59
    Mir war nicht bekannt das es im Voyager einen 2,5l TBI Turbo Benziner gibt.


    Gibt es auch nicht, jeden falls nicht als Serie, ist wohl nen Eigenbau. Wen man mal auf der Seite weiter stöbert, kommt man auf mehrere Chryslerumbauten mit Turbo. Interessante Seiten.


    Gruß Gerrit

  • Hi Gerrit,
    und wie soll man das nachfolgende verstehen ??? ?(


    Original 1993 Factory 2.5 TBI (SAE Net) ratings:
    Horsepower Torque
    100 @ 4800 rpm (crank) 133 @ 2800 rpm (crank)
    80 - 85 @ 4800 rpm (est. dyno) 106 @ 2800 rpm (est. dyno)


    Das hört sich nach normaler Produktion an ?!?!?!

  • Ja schon nur nicht für den Voyi aber der Le Baron hat nen Turbo beim 2,5 L im Angebot. Welcher sonst noch ab Werk mit Turbo versehen wurde weis ich jetzt nicht.

  • Plymouth baute den Voyi Anfang der 90'er kurzzeitig, zwei Jahre lang, mit einem 4Zylinder Benziner mit Tuboaufladung und dem 413'er Getriebe. Bin mir nicht sicher, aber das war glaub ich ein 2,2L Turbo mit 145PS. Die Anderen 4Zylinder waren 2,5L mit einer Monoeinspritzanlage(elektronischer Vergaser). Die hatten zw. 97PS und 101PS. Mi sem Motor is auch meiner aus Canada gekommen.

  • Zitat

    Original von Elmar
    Plymouth baute den Voyi Anfang der 90'er kurzzeitig, zwei Jahre lang, mit einem 4Zylinder Benziner mit Tuboaufladung und dem 413'er Getriebe. Bin mir nicht sicher, aber das war glaub ich ein 2,2L Turbo mit 145PS. Die Anderen 4Zylinder waren 2,5L mit einer Monoeinspritzanlage(elektronischer Vergaser). Die hatten zw. 97PS und 101PS. Mi sem Motor is auch meiner aus Canada gekommen.


    Habe ich gerade am Wochenende auch gehört - da hat mir jemand von seinem 2.2 LeBaron erzählt (sehr seltene Motorisierung).


    Den 3.3 bzw. 3.8 wollte man auch mit Turbos ausstatten (für Polizeiwagen à la Blues Brothers - Bullenmotor, Bullenreifen...), allerdings ist er den Ingenieuren um die Ohren geflogen und so haben sie es gelassen...

  • @Effendi Sahib
    Habe ich gerade am Wochenende auch gehört - da hat mir jemand von seinem 2.2 LeBaron erzählt (sehr seltene Motorisierung).
    Keine Seltenheit sonder Standardmotorisierung bei Le Baron, siehe hier.