Stossdämpferverschleiß

  • hallo zusammen
    ich habe bei meinem voyi alle stossdämpfer ausgewechselt, dabei ist mir aufgefallen das der stossdämpfer von der fahrerseite stärker defekt war als der von der beifahrerseite.wie kann sowas passieren?
    als ich die vorderen dämpfer ausgebaut hatte(ging mit der beschreibung die ich hier im forum gefunden habe PRIMA) sah ich das auch der dämpfer von der fahrerseite verschlissener war als der von der beifahrerseite und zusätzlich war auf der fahrerseite das domlager defekt (schade ist das ich nicht direkt neue domlager gekauft habe und jetzt darauf warten muß). wenn die domlager da sind werde ich natürlich beide seiten neu machen.
    was ich nur komisch finde ist das die beiden dämpfer und das domlager auf der fahrerseite stärker defekt sind wie auf der beifahrerseite, das kann doch nicht daran liegen das man öffter alleine unterwegs ist. oder etwa doch? ich bin übrigens der 3. besitzer von dem wagen (er hat jetzt etwas über 235000 km runter) und habe ihn mit ca 108000 km gekauft wobei das jetzt der 1. dämpferwechsel ist. ob einer der beiden vorbesitzer mal die dämpfer gewechselt hat weis ich nicht. gibt es eigendlich feste termine , ich meine km leistung, wo die dämpfer gewechselt werden müssen oder werden die dinger nur bei bedarf getauscht? ich werde meinen ältesden sohn noch bitten fotos von den vorderen dämpfern und dem domlager zu machen damit ihr euch das mal ansehen könnt.




    grüsse


    manfred aus lev.

  • Hallo,
    Domlager habe ich noch da . Es sind zweie nagelneue, die ich mir aus dem USA schicken lassen habe.
    Habe dammals 4 Stück bestellt :D



    mfG Mario

    gebrauchte Kleinigkeiten, auch Anlasser, Scheiben, Zylinderköpfer 3,3er

  • kommt immer drauf an


    die stoßdämpfer haben nun mal unterschiedlichen verschleiß weil sie auch unterschiedlich belastet werden. wir haben hier in berlin auch mal gullideckel links. wenn mann 3 km auf ner straße fährt die links gullis hat da denk ich auch manchmal es könnten nach 20 000 km neue dämfer hinten rein. ist unterschiedlich und normal.


    konnte mein linken hinteren dämpfer zusammen schieben. hab ihn liegen gelassen und nach 2std lag der immer noch so da und der rechte ging sofort von alleine wieder auseinander.


    unsere straßen sind schuld. stabbies kannste dank stadt berlin auch alle 20000 km neu machen


    alex

  • @ blomar
    die domlager die ich am donnerstag bestellt habe sind morgen da,habe heute nochmal mit dem händler gesprochen. den preis von 44,95€ pro stück finde ich ok.


    crow2005
    morgen macht mein sohn die fotos wovon ich gesprochen habe, du kannst dir die ja mal ansehen. was mich stutzig macht ist das die dämpfer der fahrerseite so stark verschlissen sind und auch das domlager fahrerseite kaputtgegangen ist.


    grüsse
    manfred aus lev.

  • Hallo Manfred


    die preise sind OK, hab noch einen alten preisliste von Mike & Franks (die sind in Köln am Maarweg 233) da kosten die 42.75€.


    Ist übrigens einer der günstigsten aus unsere umgebung.


    LG
    Mike auch aus Lev. ;)

  • hallo zusammen
    letzte meldung von der domlagerfront : hurra sie sind drin!!!!!!!!!!
    jetzt werde ich versuchen die bilder einzufügen

  • ich bins nochmal
    die bilder habe ich ja jetzt drin,
    @ crow2005 vielleicht kanst du damit was anfangen.


    @ blomar vieleln dank für dein angebot aber ich habe das pferd mal wieder von hinten aufgezäumt, soll heissen ich hatte die dinger schon bestellt bevor ich mit meinem problem zu euch kam. aber meine frau hat ein bischen stress mit dem dämpferwechsel gehabt aber ich versteh sie schon denn wir wollten eigendlich schon am montag in urlaub. aber nun können wir ja morgen fahren.


    @ magic62 normaler weise kaufe ich auch bei mikes und franks aber als ich da angerufen habe sagten die mir das die lager erst bestellt werden müssen und das könne 10 bis 14 tage dauern, so lange hätte ich nicht warten können wegen des urlaubs. übrigens wo wohnst du in lev. man könnte sich ja mal treffen, ich wohne in rheindorf.


    ich werde jetzt erst mal bis zum 3.8. in zwergen auf dem campingplatz urlaub machen und wünsche allen bis dahin noch viele schöne tage.


    grüsse


    manfred aus lev.

  • hallo crow2005


    das war kein rost sondern die stange ist an der stelle ca 1,5-2mm weggeschliffen. das ist ja das was ich so komisch finde.


    grüsse
    manfred aus lev.

  • domlager können knackene geräusche beim lenken verursachen, die solltest du aber auch im stand hören können.


    ist es vielleicht ein klacken??? wenn ja kann das die antriebswelle sein. die klacken in kurven nur beim beschleunigen.


    vielleicht sind bei dir die spurstangen die ausgeschlagen sind. immer dran denken: Öffter mal Spurstangen und Traggelenke abschmieren.....


    edit: da gabs schon mal son beitrag: Klicke Hier


    alex

  • Hallo Alex


    es ist mehr ein knacken , nicht beim beschleunigen , beim langsam um die kurve fahrn
    und auch wenn man über ein huckel in der 30 zone fahrt. :(
    Für tips was ich mal versuchen solte bin ich sehr dankbar .:]


    einen schönen abend noch


    gruss Heike

  • naja was du am besten machen kannst: vorderachse prüfen!!!


    aber das ist für einen laien sehr schwierig. vielleicht wohnt einer unser mitglieder in deiner nähe der dir helfen kann.


    tippe aber auf stabbi-lager und/oder spurstangen. ist das geräusch im stand nachvollziehbar???? oder wirklich nur beim fahren???


    alex

  • ja bei mir in der nähe wohnen Jens und Kai die mir prima helfen .
    kai sehe ich nesten samstag ohne die beiden würde ich mir die haare ausreisen .
    nein im stehen nicht eben noch geprüft . umsomehr ich kai sagen kann wobei es knackt um so schneler hat er es raus .


    Heike

  • hallo zusammen,
    bin soeben aus dem urlaub zurück.


    @ rolf und heike
    zu eurer frage ob die alten domlager knackende geräusche gemacht haben kann ich euch nur sagen daß das geräusch was bei meinem wagen zu hören war, und dabei war es egal ob man gerade aus oder in rechts/links kurven fuhr, eher einem schleifen oder quitschen entsprach. ich gehe aber bei den geräuschen die ich hatte davon aus das diese von den total defekten stossdämpfern kam. wie auf den fotos zu sehen ist hat wie auch immer die obere federaufnahme,oder wie das ding heißt, ganz schön an dem stossdämpferkolben geschliffen. ich muß aber nochmal an die dämpfer ran weil die federaufnahmer alle nicht mehr gut sind. das liegt wohl an dem ausgelaufenen stossdämpferöl. das gummi ist teilweise weg und schmierig.


    grüsse manfred aus lev.

  • Hallo zusammen,
    wie ich euch beim letzten mal gesschrieben hatte wollte ich die Federaufnahmen der vorderen Stossdämpfer noch wechseln. Das ist aber ein riesen Problem denn ich bekomme die unteren Aufnahmen nicht. Die oberen habe ich bei Chrysler bekommen aber die können nach Ihrer Aussage die unteren nicht bestellen. Der Chrysler Händler meinte die gäb es nur in verbindung mit neuen Stossdämpfern, aber die habe ich ja. Vielleicht war es ein Fehler die Dämpfer in Köln bei Mikes und Franks zu kaufen, aber ich dachte das die als Ersatzteilhändler für Amerikanische Autos kompetent sind. Ich habe bis jetzt ja auch alles was ich brauchte bei denen bekommen, aber mit den unteren Federaufnahmen mussten sie passen. Jetzt steh ich mal wieder mit meiner Interligenz da und weis nicht weiter.
    Wer kann mir sagen wo ich die Unteren Federaufnahmen für mein Auto bekomme ( 94EZ, Grand Voyi, 3,3l, Automatik )


    Grüsse Manfred aus Lev.

  • hi,


    ich hab jetzt meine dämpfer auch ausgetauscht und unten waren gar keine gummi´s unter der feder ist also eventuell kein problem. ich bin damit schon 30tkm gefahren und nix hat gequietscht, geknarrt oder sonstwas und die auflage war auch nicht verschlissen...und jetzt sind natürlich auch keine drinn, waren keine bei.


    gruß

  • Hi Leuts,
    ich habe nach langem Suchen aufgegeben und die alten Federaufnahmen die ich eingebaut hatte bleiben jetzt drin. Es ist meiner Meinung aber trotzdem ein Unding das man die Dinger nicht einzeln kaufen kann. Wie schon gesagt Chrysleraussage war und ist bis Dato das bei Stossdämpfer die man bei denen kauft die unteren Federaufnahmen dabei sind. Schau´mer mal wie das in Realität ist wenn ich neue brauche ( und das soll noch möglichst lange dauern ) Ansonsten kann ich nur sagen welch herliches Fahrgefühl mit den neuen Dämpfern.


    mfg
    Manfred aus Lev.