Voyager springt nicht mehr an

  • Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinen Voyi. Mein Auto war in der Werkstatt zum Reifen wechseln und Spur vermessen, der Werkstatt hatte ich den Reserveschlüssel gegeben. Ich habe den grauen Schlüssel mit einer externen FB für die ZV. Heute rief die Werkstatt an, dass er sich nicht mehr starten lässt.

    Auch mit meinem Schüssel lässt sich der Wagen nicht starten. Wenn ich den Schlüssel drehe, bewegen sich zwar die Zeiger der Anzeigen im Amarturenbrett sprich alle Nadeln gehen auf Anschlag und wieder auf Null allerdings oben das Informationszentrum zeigt nichts an.

    Könnt ihr helfen?

  • Das mit dem Zeiger auf Anschlag deutet eigentlich auf eine leere Batterie hin. Wäre natürlich ideal,

    wenn du noch dazu geschrieben hättest, was für einen Voyi du hast.