Vorankündigung: 3.Voyagertreffen Deutschland Pfingsten 2012

  • jürgen


    das ist richtig,es wäre schade drum,da geb ich dir recht! aber bei dem ärger,den ich zur zeit hab mit den anmeldungen,sehe ich das nicht mehr ein!


    das treffen findet auf einem angemieteten platz statt,also versichert,und bei manchen usern(aus dem anderen forum) muss man bitte,bitte machen,das die anfallenden kosten auch beglichen werden und was für sprüche man sich anhören muss,das tu ich mir nicht mehr an!


    für die paar kröten,(ich sags mal auf deutsch),für kost und logie,kommst du nirgendwo anders unter ,(das gelände ist im super zustand, die sani-anlagen sind nagelneu---was will man /frau mehr),ich hab nur laufereien, an/abmelden,rumärgern mit der geschäftsleitung des parks,jedemenge ausgaben(spritkosten gar nicht gerechnet), irgendwann verliert man die lust,und dann wird man zum treffen noch angemotzt,von den kommenden tagesgästen, die angebotenen steaks wären zu klein, nein danke,ich mag nicht mehr!!


    das musste mal sein


    gruss wolfgang

    gruss wolle(der andere)
    :crazy: :crazy: meine meinung :crazy: :crazy:

  • Hi Wolfgang,
    deine Argumente versteh ich voll und ganz. Ich habe selber gut 6 Jahre große Treffen veranstaltet und im ersten Jahr z.B. auch Hotelzimmer auf meinem Namen reservieren lassen und hinterher auch bezahlen müssen. Leider, aber daraus habe ich gelernt und den Usern Links eingesetzt vom Zeltplatz, Jugendherberge, Fremdenzimmer und Hotel. Nun mußte jeder selber buchen und ich habe bei den Vermietern hinterher gefragt wieviel Personen sich angemeldet habe. Wie du nun selbst erfahren hast,ANMELDEN JA - BEZAHLEN LIEBER NEIN. So sind sie nun mal, alles könnte so schön sein, wenn der verdammte Ärger nicht wär.

  • moin,jürgen


    genau so ist es,mir ist es auch leid,immer zu zu buttern,


    ich meine, bei den alten, die vom ersten mal dabei sind,gibbet keine probleme,aber diese anderen klugschwätzer,


    na,ja, was solls, man lernt aus fehlern,und ich bin langsam zu alt,um mich dauernd aufzuregen,


    solls 2013 jemand anders machen,ich habs nur gemacht,weil es hier zentral gelegen war,ob küste oder bayern,für jeden die gleiche strecke!


    wir lassen uns überraschen,ob's 2013 noch eins gibt(die welt geht sowieso 2012 unter :red61: )


    grüsse an die küste


    wolfgang

    gruss wolle(der andere)
    :crazy: :crazy: meine meinung :crazy: :crazy:

  • Klar geht es weiter Wolle! Wir bilden für dich beim Treffen ein Orga Team, Du hast ja bislang alles fast alleine auf die Beine gestellt! Aber das besprechen wir beim leckeren Bier und mit den harten Kern! :-)
    Wolle wir freeuen uns schon soooooooo seeeeeeehr auf Pfingsten!


    Mfg Kalle

  • So Anmeldeschluß ist schon erreicht! Wir freuen uns jetzt auf das tolle Wochenende und ein großes Lob an Straussberger für die Planung!!!
    :thumbsup: :thumbsup:



    PS: Ein paar auch aus diesen Forum sind ja auch dabei :thumbup: